WorldWideScripts.net Delivering the best Add-Ons in more than 37 languages.

中文(简体), English, हिन्दी/हिंदी, Español/Castellano, العربية, Русский язык, Français, 中文 (台灣), বাংলা, Bahasa Indonesia, اردو, Português, Deutsch, Bahasa Melayu (بهاس ملايو‎), 日本語 (にほんご), فارسی, Italiano, తెలుగు, Türkçe, ગુજરાતી, Język polski/polszczyzna, Tiếng Việt, ಕನ್ನಡ, Українська мова, ไทย
.NET / Miscellaneous

Windows Registry Classes

— Add-On auf WorldWideScripts.net

@de1wwsAbonniere den Feed um auf dem neuesten Stand zu bleiben!

Neu! Folge uns, wie Du es möchtest!


Windows Registry Classes - CodeCanyon Item for Sale

Ads

Ad: Bluehost hosting

Einführung

Die Windows-Registry ist eine hierarchische Datenbank, die Einstellungen und Konfigurationen speichert für Anwendungen, Gerätetreiber, Dienstleistungen, den Kernel und mehr. Diese drei Klassen sollen die Nutzung der Windows-Registrierung zu erleichtern, und sie können ein Teil jeder Anwendung, die Sie vielleicht auf zu arbeiten leicht werden.

  1. CoreRegistry: setzt und die Tasten und deren Wert in der Registrierung. Konvertiert Objekte in binäre
  2. SimpleRegistry: Vereinfacht die useage der Registry bei der Entwicklung von großen Software
  3. AdvancedRegistry: Zeigt, wie Objekte, wie Bild und einer benutzerdefinierten Klasse zur Registrierung speichern

Eigenschaften

  • Grundtypen wie int, bool und String werden unterstützt
  • Objekte wie Datetime, Bild und Farbe werden unterstützt
  • Starten Sie ein beliebiges Programm in Windows mit nur einer Codezeile
  • Arrays oder Listen können leicht umgewandelt und gespeichert
  • Enum-Werte werden als Schlüsselnamen unterstützt und beispielsweise gegeben ist
  • Sie können ganz einfach Unterstützung hinzufügen zum Angießen von Objekten, wenn nötig

Wie zu verwenden

Einfache und Erweiterte Klassen werden mit einem Programm und den Firmennamen initalized. Diese Strings werden die Lage der Tasten im Registry zu bestimmen.

 SimpleRegistry reg = new SimpleRegistry ("MyProgram", "Meinefirma"); AdvancedRegistry adv = new AdvancedRegistry ("MyProgram", "Meinefirma"); 

Core bietet mehr Konstruktorüberladungen, um den Standort festgelegt und können an jeden beliebigen Ort geleitet werden, wenn Sie die Schlüssel von einem anderen Programm zu lesen möchten.

 CoreRegistry reg = new CoreRegistry (RegistryClasses.LocalMachine, @ "SOFTWARE \ Meinefirma \ MyProgram \ SpecialKeys"); 

Erweiterte Klasse bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Array von Strings zu speichern, starten Sie Ihre Anwendung mit Windows und speichern Sie ein Image-Objekt, um den Registrierungs.

 adv.SetNameList (textBox1.Lines); adv.StartUpWithWindows = true; adv.SetImage (pictureBox1.Image); 

Einfach Klasse bietet Ihnen eine Möglichkeit, die Kernklasse-Funktionalität, um mehr lesbaren Code und gute Wartung für Ihre Einstellungen zu verlängern.

 reg.SomeBoolean = checkBox1.Checked; reg.SomeColor = label1.BackColor; reg.SomeDateTime = dateTimePicker1.Value; reg.SomeInteger = numericUpDown1.Value; reg.SomeString = textBox1.Text; if (reg.SomeBoolean && reg. SomeInteger> 10) { reg.SomeString = "Etwas anderes..."; } 

Was erwarten Sie von der Verwendung dieser Klassen zu gewinnen

  • Type-Casting: Der RegistryKey Klasse im Namespace Microsoft.Win32 können nur Speicherobjekte und Objekte retrive. Wenn ein String gespeichert und retrived, als Objekt zurückgegeben wird und muss den String gecastet werden. Das Gleiche gilt für alle anderen Typen und Objekte, die Sie ständig etwas Guss, die diese Klassen zu tun für Sie tun.
  • Ablesbarkeit: Wenn Sie eine Anwendung, die große Menge von Einstellungen und die Konfiguration zu speichern Bedürfnisse haben, die Quelle-Code so lesbar wie möglich zu machen und halten die Anzahl der Zeilen auf ein Minimum zu wollen. Mit diesen Klassen achives dieses Ziel.
  • Maintanence Keeping all den Registrierungs-Interaktion in einer oder zwei Klassen nicht nur macht Ihre Anwendung besser lesbar, sondern verbessert auch maintanence und macht es einfacher für Sie, neue Features und Funktionen, die Registrierungs-Speicher benötigen, um hinzuzufügen.
  • Hierarchie Wenn das Szenario ist, dass Sie eine "globale Bibliothek", die Anzahl der Anwendungen haben, können Sie CoreRegistry haben könnte in dieser umfassenden Bibliothek und Mischung von SimpleRegistry und AdvancedRegistry in den Anwendungen. Dann, wenn eine Funktion oder Datentyp benötigt wird, würde die CoreRegistry gestattet, alle anderen Anwendungen, um diese Funktion nutzen nahtlos erweitert werden.

Herunterladen
Weitere Komponenten in dieser KategorieAlle Komponenten dieses Autors
KommentareHäufige Fragen und Antworten

Eigenschaften

Erstellt:
29. März 10

Letztes Update:
N / A

Unterstützte Browser:
Chrome 4, Chrome 5, Firefox, IE6, IE7, IE8, Opera, Safari

Dateien enthalten:
C # CS

Software Version:
.NET 3.5

Stichworte

eCommerce, eCommerce, Alle Elemente, binä, r, Guss, Registratur, Einstellungen, Lagerung, Fenster